[18] - 01.08.11 - TH - Ausgebrochene Schafherde - Deckbergen

Zu einem Einsatz der ungewöhnlichen Art wurden Teile der FF Deckbergen herangezogen,

Eine ausgebrochene Schafherde verursachte in den späten Abendstunden immer wieder gefährliche Störungen des Straßenverkehrs. Zufällig anwesende Kräfte der FF wurden durch die bereits vor Ort befindliche Polizeistreife um Unterstützung gebeten. Gemeinsam versuchte man die kleine Herde einzufangen. Leider gelang dies nicht, da die Schafe offensichtlich einen anderen Plan verfolgten. Nachdem auch entsprechende Nachsuchen keinen Erfolg brachten, wurde de Einsatz abgebrochen.

Im Einsatz:
FF Deckbergen: LF8
Polizei